Case studies

Trainer:innen von Breitensport- bis hin zu Champions League-Teams vertrauen auf coachbetter. Erlebe deren Geschichten und finde heraus wie coachbetter dein Team verändern kann.

Entdecke alle case studies
Featured

Beim Schleswig-Holsteinischen Fussballverband (SHFV) ist coachbetter fester Bestandteil der Trainerausbildung, von UEFA C bis UEFA A Lizenz und sämtlichen Aufbaukursen. coachbetter bildet die Schnittstelle zu edubreak und verknüpft Theorie und Praxis.

Beim Schleswig-Holsteinischen Fussballverband (SHFV) ist coachbetter fester Bestandteil der Trainerausbildung, von UEFA C bis UEFA A Lizenz und sämtlichen Aufbaukursen. coachbetter bildet die Schnittstelle zu edubreak und verknüpft Theorie und Praxis.

Zur Case Study
KSV Hessen Kassel

Mit der Vereinslösung von coachbetter konnte die Nachwuchsabteilung des KSV Hessen Kassel 15 Jugendmannschaften von U8 bis U23 miteinander vernetzen und managen. Dadurch kann die Spiel- und Trainingsphilosophie des Clubs digital verbreitet werden und weiter in die Zukunft des Vereins investiert werden.

Mit der Vereinslösung von coachbetter konnte die Nachwuchsabteilung des KSV Hessen Kassel 15 Jugendmannschaften von U8 bis U23 miteinander vernetzen und managen. Dadurch kann die Spiel- und Trainingsphilosophie des Clubs digital verbreitet werden und weiter in die Zukunft des Vereins investiert werden.

Zur Case Study
BVB Evonik Fussballakademie

Die BVB Evonik Fussballakademie nutzt coachbetter für die digitale Trainer Aus- und Weiterbildung. Durch die Zusammenarbeit entsteht die BVB eAcademy, eine individuell angepasste Plattform von coachbetter, die als Eigenmarke geführt wird.

Die BVB Evonik Fussballakademie nutzt coachbetter für die digitale Trainer Aus- und Weiterbildung. Durch die Zusammenarbeit entsteht die BVB eAcademy, eine individuell angepasste Plattform von coachbetter, die als Eigenmarke geführt wird.

Zur Case Study