Loading...
coachbetter X 
Schleswig-Holsteinischer Fussballverband

Fussballverband setzt bei der UEFA Trainerausbildung auf coachbetter

coachbetter ist fester Bestandteil der Trainerausbildung beim Schleswig-Holsteinischen Fussballverband (SHFV) und verbindet Theorie und Praxis mit einer Schnittstelle zu edubreak. Durch die Integration von coachbetter wird die Trainerausbildung innovativer, digitaler und ermöglicht den Trainer:innen, ihre Übungen im Sinne der SHFV Philosophie zu gestalten.

600+

Vereine

3T+

Mannschaften

180T+

Mitglieder

Die Digitalisierung ist inzwischen fester Bestandteil des Fussballs und der Trainerausbildung. Früher wurde bei uns vieles ausgedruckt und auf Spielfeldfolien wurde bis zur Unkenntlichkeit gezeichnet und ausradiert. Unser grosses Ziel ist es, durch die Integration digitaler Lösungen, unsere Trainer:innen best möglich auf ihre Vereine vorzubereiten und so schnell wie möglich analog durch digital zu ersetzen. Mit coachbetter bieten wir unseren Trainer:innen schon während der Ausbildung die Möglichkeit mit digitalen Tools zu arbeiten und ihr Training zu gestalten. Die Plattform hatte sofort einen Mehrwert und kommt bei allen Trainer:innen super an.

Björn

Rädel

SHFV

Sportlicher Leiter und DFB- Stützpunktkoordinator

Digitale Trainingsplanung von coachbetter ergänzt edubreak vom DFB

Der Schleswig-Holsteinische Fussballverband (SHFV) ist einer der 21 Landesverbände des Deutschen Fussball Bundes (DFB), und ist damit Teil des grössten Sportverbandes der Welt. Der Bereich der Trainerqualifizierung hat im SHFV quantitativ die meisten Bildungsangebote, was damit den hohen Stellenwert der Trainerausbildung unterstreicht. Dabei wird immer mehr Wert auf die Integration digitaler Lösungen gelegt.  

Für die Traineraus- und -weiterbildung stellt der DFB seinen Landesverbänden edubreak zur Verfügung, eine spezielle e-Learning Plattform, durch die theoretische Inhalte vermittelt werden. Um auch den praktischen Teil der Ausbildung digital zu gestalten, integriert der SHFV coachbetter als festen Bestandteil in die Trainerausbildung. Schon zu Beginn der Ausbildung, erhält jeder Trainer:in kostenlosen Zugang zu coachbetter. Das Ziel ist allen Trainer:innen ein Tool an die Hand zu geben, das sie bei ihren täglichen Aufgaben unterstützt und die Arbeit erleichtert, gleichzeitig aber auch ihre Entwicklung und Ausbildung fördert.

Unsere Trainer und Trainerinnen sind der Schlüssel für alles. Wir wollen alle Trainer:innen voranbringen, egal ob bei Profivereinen oder im Breitensport. Wir wollen jeden Trainer:in nach individuellen Bedürfnisse ansprechen und ihnen digitale Lösungen gleich zu Beginn an die Hand geben. Mit coachbetter und seinen Funktionen ist uns das möglich.
Michael Hopp, Verbandssportleher SHFV

Der Mehrwert von coachbetter als Teil der Trainerausbilung

Trainingsplanung: Trainer:innen können aus über 250 individuellen Trainingsaktivitäten (von technischen bis hin zu taktischen Schwerpunkten) sowie kompletten Trainingsplänen wählen, die leicht an das Leistungsniveau jedes Teams angepasst werden können. Die Arbeit in kleinen Gruppen während der Trainerausbildung ermöglicht den Teilnehmern:innen, bewährte Praktiken zu Trainingsaktivitäten und Coaching-Punkten auszutauschen.

Zeichnungstool und Entwicklung von Trainingsplänen: coachbetter bietet die Möglichkeit für nutzergenerierte Inhalte (user generated content / UGC). Coaches können ihre eigenen Trainingsaktivitäten und Trainingspläne digital direkt in coachbetter mit dem Online-Zeichentool entwickeln. Die Ergebnisse werden dann im Rahmen des Kurses von den SHFV-Ausbildern ausgewertet und benotet.

Wissensaustausch: Vermittlung von pädagogischem und aktuellem Fussballtrainerwissen durch Übungen und Artikel basierend auf der Philosophie und Methodik des SHFV und DFB. Damit ist sichergestellt, dass alle Fussballtrainer der Region auf und neben dem Platz Botschafter der Trainer- und Spielphilosophie des SHFV und auch des DFB sind.

Nach erfolgreichem Abschluss der UEFA-Lizenz behalten alle Trainer Zugang zu den Lerninhalten und Trainingsplänen des Fussballverbandes über coachbetter. So hat jeder Coach jederzeit und überall Zugriff auf sein eigenes sowie Expertenwissen.

No items found.
No items found.

Die Trainer und Trainerinnen sind begeistert von coachbetter als Teil der Trainerausbildung

coachbetter ist genial, für mich eine 360 Grad Lösung für jeden Fussballtrainer und jede Fussballtrainerin. Ich würde es jedem Verband in Deutschland aber auch auf der ganzen Welt empfehlen, coachbetter in die Ausbildung zu integrieren.
Dennis Rosental, HEBC von 1911 e.V.
Das ganze Team von coachbetter ist sehr offen für Vorschläge, Ideen und neue Anreize, um unsere Ausbildung zu verbessern, um vor allem auch auf weibliche Trainer und junge Trainer und Trainerinnen mehr einzugehen.
Svea Assmann, TSV Zapern
coachbetter erleichtert die Trainingsarbeit, die Trainingsgestaltung und die gesamte Verwaltung,vor und nach dem Training, vor allem für uns junge Trainer. Das coole ist, dass ich auch nach dem Lehrgang noch Zugriff auf die Inhalte und die Philosophie des SHFV habe.
Fynn Lorenz, Kieler MTV

Hast Du Interesse coachbetter in deinem Verband oder Verein einzusetzen?

Verbreite die Trainings- und Spielphilosophie des Vereins, gewinne Einblicke und Transparenz oder gebe den Trainern einfach ein effizientes und benutzerfreundliches digitales Tool an die Hand. Mit unserer Club-Lösung können Funktionäre und das Vereinsmanagement alle Teams und Altersklassen mit einer einheitlichen Plattform ausstatten und verwalten.

Are you interested in using coachbetter across your entire club?

Push your training & playing philosophy, gain insights & transparency or simply give your coaches an efficient and user-friendly digital tool. Our Club solution allows officials and club management to equip their entire organization with one platform across all teams and age classes.